Warenrücksendungen - Garantie - Reklamationen - Reparaturen
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

damit wir Ihnen eine reibungslose Reklamationsabwicklung gewährleisten können, haben wir einen FAQ ( Fragen- und Anwortenkatalog ) erstellt.

Gewährleistungsabwicklung:

Sollten Sie einen berechtigten Gewährleistungsanspruch haben, können Sie hier online einen

Warenrücksendeschein Reklamationen als pdf Datei downloaden 

oder wir senden Ihnen diesen per mail zu. Der Warenrückschein enthält Angaben zur Person, Rücksendungsgrund, Rechnungsnummer, Rechnungskopie und Fehlerbeschreibung. Sie können diesen Rücksendeschein auch für kostenpflichtige Reparaturen oder Kostenvoranschläge nutzen.

Frage: Warum kann ich die Ware nicht einfach so zu Ihnen schicken?

Leider ist es öfter vorgekommen, dass wir Ware von Kunden erhalten haben ohne Angabe von Gründen.
Es ist dann nicht immer zu erkennen, ob es sich um eine berechtigte Reklamation handelt.

Frage: Kann ich die Reklamation auch Unfrei versenden?

Leider nein, da hier z.B. die Post (DHL) 12 Euro Gebühr erhebt.

Frage: Wer trägt die Versandkosten im Gewährleistungsfall?

Versandkosten zu Monischmuck & Mode, gehen immer zu Lasten des Kunden.
Versandkosten zum Kunden im Gewährleistungsfall, übernimmt Monischmuck & Mode.

Frage: Wer trägt die Versandkosten bei Reparatur?

Versandkosten zu Monischmuck & Mode, gehen immer zu Lasten des Kunden.
Versandkosten zum Kunden im Reparaturfall, gehen immer zu Lasten des Kunden.

Frage: Wofür ist der Warenrücksendeschein?

Den Warenrücksendeschein müssen Sie bitte vollständig ausfüllen. Rücksendungen ohne vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Warenrücksendeschein können nicht bearbeitet werden.
Der Warenrücksendeschein sammelt alle für die Reklamation relevanten Daten, erleichtert und beschleunigt die gesamte Rücksendungsabwicklung.


Frage: Wie soll ich die Ware versenden?

Bitte versenden Sie die Ware angemessen und sicher verpackt und ausreichend frankiert.
Einzelne Schmuckartikel können Sie im Luftpolsterumschlag an uns senden (z.B. als Maxibrief).
Ab einem Warenwert von 40 EURO eimpfehlen wir eine versicherte Rücksendung (z.B. DPD)
Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen.

Mechanische und Automatikuhren versenden Sie bitte immer im einen Karton inkl. ausreichend Polstermaterial und Uhrenbox und nicht im Luftpolsterumschlag. Reklamationen von mechanischen und Automatikuhren, die im Polsterumschlag versendet werden, können und werden nicht bearbeitet. Die Erfahrung bei Automatikuhren hat gezeigt, dass im Polsterumschlag versendete Uhren (nur bei Mechanischen und Automatikuhren) mehr Defecte aufweisen, als sie vorher schon hatten.

Warenrücksendungen Monischmuck & Mode
  Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Nehmen Sie Kontakt auf unter:  info@monischmuck-mode.de oder unter Telefon: 0201-4259572