Doubleschmuck

Doubléschmuck besteht aus Verbundmetall mit  einer Schicht aufplattierter (aufgeschweißter oder aufgepresster) dünner Goldauflage, welcher ab ca.1860 hergestellt wird. Der Feingehalt von Doublé wird genau wie bei Goldlegierungen in 1000 Teilen angegeben. So weist die Angabe 10/000 Milliém Doublé darauf hin, dass für 1kg Wareneinsatz mindestens 10g Feingold (in legierter Form) verarbeitet bzw. aufgebracht wurde.  Wir führen Halsketten, Armbänder, Fußkettchen, Bauchketten und Ringe.
Auf unsere Ketten mit der Oberfläche Amerik. Doublé (AMD) erhalten Sie 2 Jahre Oberflächengarantie! Ebenso sind alle durch uns angebotenen Artikel in AMD-Qualität mit einer Punzierung (einem Stempel) 'AMD', 'Americ' oder 'Amerik' versehen.

Weitere Unterkategorien: